Dr. phil. Dorothée Jansen

Praxis für Psychotherapie (HPG) und spirituelles Wachstum

Tiefenpsychologie. Systemische Therapie. Spirituelle Reisen

Seelen reisen weit. Seelen sind unendlich, ewig, reines Licht, liebende Güte. Wenn sie sich einen Körper zur Inkarnation aussuchen, vergessen sie dieses oft und verirren sich im Festen. Am Ende glauben sie sogar, selber fest  und begrenzt zu sein. In meiner Praxis begleite ich Seelen auf ihrem Weg zurück ins Licht. Dazu bedarf es der Bewegung.

 

Ich biete Einzelsitzungen und Gruppenangebote an. Das Herzstück meiner Arbeit ist die Jahresgruppe Eintauchen ins Sein. Aktuell biete ich gemeinsam mit Clara Welten auch das Format Seelenblicke an. 

 

Ich verstehe mich als körperorientierte Psychotherapeutin. Für jeden Klienten die passende Therapie zu finden, ist mir ein Anliegen. Bei den individuellen Begleitungen bediene ich mich der Tiefenpsychologie, der körperorientierten Psychotherapie sowie der Systemischen Therapie. Die spirituellen Reisen wurzeln im Schamanismus. Auch meine Erfahrungen als Sexualtherapeutin sowie als Tanztherapeutin fließen ein. Gerne begleite ich dich auf deiner Forschungsreise. In einem Kennenlerngespräch schaue ich mit dir, was für dich passend wäre. 

 

Ich veröffentliche regelmäßig Artikel, Sachbücher sowie Romane. In dem entsprechenden Ordner kannst du dich informieren und weiterleiten lassen.

 

Bei allem, was ich tue und anbiete, bin ich als Tanzende, als Frau in Bewegung präsent. Die Liebende Güte habe ich im Tibetischen Buddhismus kennengelernt. Sie ist mein Hauptwerkzeug. Buddhistische Lehren bilden mein Fundament, weshalb ich meine Praxis The Healing Buddha genannt habe.  

 

Viel Freude auf meinen Seiten

 

Dorothée

 


Praxisadresse:

Aquariana

Am Tempelhofer Berg 7D

10965 Berlin




Form ist Leere. Leere ist Form. Form ist nichts anderes als Leerheit. Leerheit ist nichts anderes als Form. 

Herzsutra